Newton Spiel

Impulse für Entscheider

In unseren Impulsbriefen behandeln wir ausschließlich Themen von hoher Tragweite für Unternehmer und Top-Manager.

Sie liefern Hintergrundinformationen zu Problemen, die Entscheider unbedingt kennen sollten, damit sie ihr Denken und Handeln darauf ausrichten können.

 

 

Das Allmende-Problem

Das Allmende-Problem zählt zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Es ist sowohl für den Raubbau natürlicher Ressourcen als auch für zerstrittene Führungsteams und den Ruin zahlloser Unternehmen verantwortlich. 

Das Allmende-Problem setzt einen Teufelskreis in Gang und gilt als Hauptursache für Zielkonflikte, Silodenken, häufig wechselnde Prioritäten, frustrierte Mitarbeiter und schlechte Betriebsergebnisse. Der Impulsbrief zeigt jedoch auch auf, wie man dieses Problem dauerhaft löst.

->Impulsbrief 1: Das Allmende-Problem kennen und lösen

Krisenmanagement

Aus vergangenen Krisen ist bekannt, dass wir dazu neigen, Kontrollverlust und Ohnmacht mit Adhoc-Entscheidungen und Aktionismus zu kompensieren. Dabei kommt es gerade jetzt auf besonnenes Handeln an – also darauf, die Gefahrensituation aus der Adlerperspektive zu betrachten,um dann die entsprechenden Handlungsoptionen zu bewerten, und diese entschlossen anzugehen.

Deshalb zeigt der Impulsbrief auf, worauf CEO´s und Führungsteams in Krisen achten müssen und wie professionelle Krisenmanager vorgehen..

-> Impulsbrief 2: Impulse für Entscheider – professionelle Krisenmanager